E2-Jugend: Junge Mannschaft überzeugt bei Kreismeisterschaft

SC DHfK Leipzig II - HSG Rückmarsdorf 14:11 (9:6)

Hierzu muss man unseren Jungs ein großes Kompliment aussprechen, da wir ebenfalls nur mit 5 Feldspielern agiert haben, da der Gegner leider nicht mehr Spieler zur Verfügung hatten!


Zu Beginn des Spieles konnten wir uns, nach teilweise flinken Fingern gute und vor allem schnelle Tempogegenangriffe, einen kleinen Vorsprung erarbeiten! Leider wurde dieser aber auch ebenso leichtfertig durch blöde Fehler oder Unkonzentriertheiten wieder hergegeben, sodass es immer ein von der Spannung lebendes Spiel blieb. Teilweise sehr gute Spielzüge wurden zu leichtfertig verschenkt (Pfosten, daneben uvm.), sodass Rückmarsdorf uns immer auf den Fersen blieb! Egal ob 5:3 oder 6:4 --> die Spannung blieb!

Besonders in der 2. Halbzeit konnten wir aber durch ein sehr engagiertes Defensivverhalten die Angriffe der Rückmarsdorfer teilweise sogar im Keim ersticken. Die Aggressivität im Zweikampf könnte man hinten raus als wichtigstes Indiz (neben dem gewohnt guten Tormann) für den Sieg herauskristallisieren! Ein höherer Sieg wäre durchaus möglich gewesen, aber die Lockerheit vor dem Tor war an diesem Tag nicht unser bester Freund!

Weiter so Jungs, dann werden wir die nächsten Spiele ebenfalls erfolgreich bestreiten können und natürlich einen herzlichen Dank an die Fans und den damit einhergehenden Mühen für unseren Verkaufsstand!

Erstellt von SV